Widerrufsrecht

Widerrufsrecht und Widerrufsfolgen 


Der Käufer kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform oder durch Rücksendung der Ware vom Kaufvertrag zurücktreten. Die Frist beginnt frühestens bei Erhalt dieser Belehrung aber nicht vor Empfang der Ware. Es genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Artikel. Der Widerruf ist zu richten an Sven Grundmann, Am Wiesenrain 1, 18198 Groß Schwaß, Deutschland. 
E-Mail: info@3d-parts.de

Das vorgenannte Widerrufsrecht gilt nicht bei Bestellungen, die der gewerblichen noch seiner selbstständigen beruflichen Tätigkeit des Verbrauchers dienen. 
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Die Ware ist  zurückzusenden. Die Kosten und das Risiko der Rücksendung der Waren trägt der Käufer wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Andernfalls trägt der Verkäufer die Rücksendekosten. Kann die Ware nicht ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, muss der Käufer ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung zurückzuführen ist, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre. Das Rückgaberecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden.

Ende der Widerrufsbelehrung 

Zuletzt angesehen